0 0

Führerschein

Welches Fahrzeug mit welchem Führerschein?

 

Aufschlüsselung

Alle Piaggio Ape Modelle können mit dem PKW-Führerschein gefahren werden, insofern dieser
VOR 19.01.2013 gemacht wurde!

A

Krafträder / Dreirädrige Kraftfahrzeuge
- Krafträder mit einem Hubraum von mehr als 50ccm und einer bbH von mehr als 45 km/h

- Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Ab 24 bzw. 20 Jahren (bei min. 2 Jahren Vorbesitz der Klasse A2)

A1

Leichtkrafträder bis 125ccm
- Krafträder mit max. 125ccm, Motorleistung max. 11kW

- Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem Hubraum von mehr als 50 ccm bei Verbrennungsmotoren und/oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h, Leistung bis max. 15 kW.

Ab 16 Jahren

A2

Krafträder bis 35 kW
- Krafträder mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW.
Beinhaltet Führerscheinklasse A1, AM

Ab 18 Jahren

AM

Dreirädrige Kleinkrafträder / Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge
- Dreirädrige Kleinkrafträder mit einer bbH von nicht mehr als 45 km/h
 - Hubraum bei höchstens Fremdzündungsmotoren 50ccm
 - Bei Verbrennungsmotoren Nutzleistung max. 4 kW

Ab 16 Jahren

B Kraftwagen bis 3,5 t
- Beinhaltet Führerscheinklassen AM
T

Zugmaschinen mit einer bbH von max. 60 km/h (ab 18 Jahren) oder 40 km/h (ab 16 Jahren)

Beinhaltet Führerscheinklassen AM

Ab 16 Jahren

Alle Ape 50 Modelle mit  25 km/h Zulassung sind mit einer Mofaprüfbescheinigung ab 15 Jahren fahrbar.
Wenn der Fahrzeugführer vor dem 01.04.1965 geboren ist die die Ape 50 25km/h sogar komplett Führerschein frei.